Implantologie

Implantate sind mittlerweile eine unverzichtbare Säule der modernen Zahnmedizin geworden. Sie ermöglichen den Ersatz von verloren gegangenen Zähnen, ohne andere gesunde Zähne durch Abschleifen beschädigen zu müssen. Durch Implantate können aber auch Prothesen wieder so stabil verankert werden, dass der Patient ein sicheres und gutes Gefühl beim Kauen und Sprechen bekommt. Implantate ermöglichen heute eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die noch vor einigen Jahren undenkbar waren.

Die Implantologie stellt eine unserer Kernkompetenzen dar. Dr. Stefan Ries ist seit mehr als 15 Jahren implantologisch tätig und hat mehrere tausend Implantate gesetzt und versorgt. Er ist laut Focus-Ärzteliste einer der führenden 120 Implantologen in Deutschland.

Neben einem Höchstmaß an Erfahrung ist es selbstverständlich, dass modernste Diagnose- und Therapieverfahren zum Einsatz kommen. CT-basierte computergestützte Diagnostik, Knochen- und Weichgewebeaufbauten aller Art, Einsatz von körpereigenen Wachstumsfaktoren und Sofortversorgung sind nur einige Stichpunkte, die routinemäßig zum Einsatz kommen.

Auf unserer eigenen Homepage zum Thema „Implantologie“ können Sie sich weiter zu diesem Thema informieren.